U.V.C.O. Uganda e.V. - Zukunft für Straßenkinder und Waisen in Masaka info@uvco.de

Kinder suchen Paten / Kleine Patenschaften

Kleine Patenschaft:

  • bedeutet eine monatliche Spendensumme von 10 Euro
  • damit kann ihr Patenkind die Schule besuchen
  • das Schulmaterial und kleine medizinische Grundversorgung sind damit auch abgedeckt.

Diese Form der Patenschaft ist für DIE Kinder gedacht, die noch irgendwo Angehörige haben, bei denen sie nach der Schule untergebracht werden können. Wir sprechen von sogenannten DAY-Schoolern (Tagesschülern).

Wer einem oder mehreren Kindern zu einer Zukunft durch Schulbildung verhelfen möchte, schreibt bitte eine Nachricht an patenkind@uvco.de. Vielen herzlichen Dank im Namen der gesamten Hilfsorganisation.

Leider mussten wir dringend diesen monatlichen Betrag von 6 Euro auf 10 Euro erhöhen, was an der Inflation, an erhöhten Preisen aufgrund von Missernten sowie an einem neuen Schulgesetz liegt. Die Regierung in Uganda legte 2018 fest, dass jeder Schüler eine Sportuniform besitzen muss! Die weiterführende Schule (Secondary School) ist ein Internat und daher fallen auch dort höhere Kosten pro Schüler an. Die medizinische Grundversorgung war mit den 6 Euro auch keinesfalls mehr abgedeckt.

Wir suchen aktuell Paten

Wir versuchen, diese Seite so aktuell wie möglich zu halten, bitten aber um Verständnis, wenn dies nicht immer der Fall sein kann.

Aterar Max

Junge

Baliwesa Mike

Junge

Bbaale Ronald

Junge

Binemukama Darian

Junge

Kanwagi John

Junge, 5 Jahre

Kasasa Peter

Junge, 9 Jahre

Kato Charles

Junge, 11 Jahre

Kaweesi Ronald

Junge

Kayemba John

Junge, 8 Jahre

Kayemba Ronald

Junge, 11 Jahre

Kiweewa Ronald

Junge, 10 Jahre

Lataaya Ronald

Junge, 12 Jahre

Magumba Ibrahim

Junge, 9 Jahre

Mawanda Osbert

Junge

Mugalu Denis

Junge, 12 Jahre

Muganzi Ronald

Junge, 14 Jahre

Mutaawe Joseph

Junge

Mutebi Rashadi

Junge

Mutseemana Ronald

Junge, 12 Jahre

Nabukeera Joseline

Mädchen, 11 Jahre

Najjuuko Noeline

Mädchen, 14 Jahre

Najuuko Teopista

Mädchen

Nakakeeto Lilian

Mädchen

Nakakiunde Shaluwa

Mädchen, 14 Jahre

Nakanwagi Deborah

Mädchen

Nakawesa Jane

Mädchen, 11 Jahre

Naluyombya Rechael

Mädchen, 12 Jahre

Namanda Jane

Mädchen, 9 Jahre

Namubiru Adrine

Mädchen

Nankungu Jackie

?

Nansambu Sarah

Mädchen

Nansambu Docrus

Mädchen, 11 Jahre

Nantume Justine

Mädchen, 12 Jahre

Ninzeyimana Ronald

Junge, 7 Jahre

Nisiima Irene

Mädchen, 14 Jahre

Nsuubo Maurice

Junge, 8 Jahre

41.

Nuwanonda Erat

Junge

41.

Ssegawa Ventino

Junge, 12 Jahre

Ssekitoleko Julius

Junge, 10 Jahre

Ssemakula Alvin

Junge, 8 Jahre

Ssemwanga Kato Charles

Junge

Ssemwogere Treva

?

Sserunkuuma Yahaya

Junge, 10 Jahre

Sserwada John Kenne(d)y

Junge, 7 Jahre

Sserwada Paul

Junge, 9 Jahre

Walusansa Martin

Junge, 15 Jahre

Wamala Rosebert

Junge, 8 Jahre

Wasswa Andrew

Junge, 11 Jahre

Yiga Alimansi

Junge, 13 Jahre



Die Kinder wünschen sich sehnlichst einen Paten aus Deutschland, der ihnen zu Schulbildung und damit zu Zukunft verhilft, und zu dem sie einen Briefkontakt aufbauen können. Zu wissen, dass es in der Ferne einen Menschen oder sogar eine ganze Familie gibt, die sich für die Zukunft eines mittellosen Kindes interessiert, stärkt die Seele enorm. Es wird seinem Paten gegenüber große Dankbarkeit und Liebe spüren und sich immer ganz nah mit dem Menschen verbunden fühlen.

Mit einer “Mini – Patenschaft”, die im Monat eine Spendensumme von 10,- € bedeutet, können die geringen Schulkosten sowie die medizinische Grundversorgung abgedeckt werden, die ein schulfähiges Kind im Monat benötigt.

Viele Kinder konnten bereits vermittelt werden, manche warten seit drei Jahren darauf, einen Paten zu finden:


Kabagambe Martin (1.Foto): sein Pate Daniel Schuler besuchte ihn und seine Freunde für mehrere Wochen in Masaka und gab vielen Menschen an der IMLS Violinunterricht. Dankeschön, lieber Daniel, dass Du von nun an für Martin die Schulgebühren übernehmen wirst.
Kamya Ivan (2.Foto) konnte vor Weihnachten 2018 an Familie Klenner aus Regensburg vermittelt werden. Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei Euch, liebe Klenners!
Kateregga Godfrey (3. Foto) konnte an Familie Foth vermittelt werden. Wir freuen uns sehr!!!
Kaweesi Ronald (4.Foto) wird seit November ´18 von 16 Kindern und deren Eltern gefördert, die zu der “Patenkindergruppe aus Obertraubling” gehören. Wir finden Euer Engagement wunderschön! Habt vielen Dank!
Dankeschön, liebe Selina Scherer, dass Du die Patin von Kavulu Davis bist.
Kiwanuka Achilleo (Foto 6) hat zusammen mit einem weiteren Jungen aus Masaka eine Patin für sich gewinnen können. Dankeschön, liebe Sandra Adam, dass Du für Achilleo und Tonny die Schulgebühren übernehmen wirst.
Kiweewa Aloyzious´ Patin heißt Manuela Spitzer. Wir freuen uns so sehr. (7. Foto)
8. Foto: Kizza Denis
Lubega Yasin (9. Foto) kann sich freuen! Er wird zusammen mit Rebecca von einer 4. Klasse des SFZ Regensburg gesponsort und hat somit gleich mehrere Patinnen und Paten in seinem Alter. Wir freuen uns sehr über so viel Mitgefühl und Engagement, das Ihr zusammen mit Eurer Klassenlehrerin Anja Merkl zeigt! Vielen Dank!
Lukyamuzi Richard (10. Foto) konnte noch vor Weihnachten an Patin Veronika Jordan aus Regensburg vermittelt werden, was ihn und uns sehr glücklich macht! Vielen Dank, liebe Vroni.
11. Foto: Lutaaya Ronald
Mawanda Aloyzious (12.Foto) konnte im Oktober ´18 an seine liebe Patin Simone vermittelt werden!!!
Mayiga John (13.Foto) wurde von der Klasse 3/4 des Sonderpädagogischen Förderzentrums Regensburg als Patenkind ausgesucht. Wir möchten uns ganz herzlich bei den Schülern und ihrer Lehrerin Katharina Mayer für die tolle Hilfe bedanken.
14. Foto: Mayinja Ronald
Nabukeera Shamim (15.Foto) konnte an Herrn Sarnes vermittelt werden. Vielen lieben Dank.
Kagesera Wyclif (16.Foto) nahm am IMLS-Instrumentalunterricht teil. Seine Querflötenlehrerin aus Passau stellte fest, dass Wyclif unfassbar talentiert ist und entschied sich prompt, eine Patenschaft für Wyclif abzuschließen. Vielen Dank, liebe Barbara Blumenstingl für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung.
Nakanwagi Deborah (17.Foto) und Ronald (4.Foto) werden gemeinsam von den 16 Kindern der Patenkindergruppe Obertraubling gesponsort. Liebe Eltern der Patenkindergruppe, wir danken Euch von ganzem Herzen, dass Euch die Schulbildung von Deborah und Ronald wichtig ist. Habt vielen Dank für Eure tolle Hilfe!!!
18. Foto: Nakawesa Jane
19. Foto: Nakazzi Melissa hat eine wunderbare Patin. Dankeschön!!!
Nalubwama Lydia (20. Foto) hat eine liebe Patenfamilie gefunden! Bald wird Lydia Post von Emma Bube bekommen! Wir freuen uns so sehr!!!
Nalusiba Christines (21.Foto) Paten Rosina Stempfhuber und Günter Frank leben in Laaber. Sie finanzieren ihrem Patenkind seit Mai ´19 den Schulbesuch. Wir danken Euch so sehr!!!
22. Foto: Naluyombya Recheal
Wir freuen uns riesig für Namayiga Scovia (23.Foto)! Dankeschön, liebe Simone!!!
Namugenyi Leticia (24. Foto) hat eine Patin!!! Dankeschön!!!
Namusisi Cathy (25. Foto) hat eine Patin!!! Dankeschön!!!
Herzlichen Glückwunsch, liebe Christine!! Dein Wunsch hat sich erfüllt. Wir freuen uns sehr für Dich, dass Du Hanni Dietl als Patin gefunden hast.
Nandawula Sylvia konnte im September 2018 vermittelt werden.
Nandawula Tendo (28.Foto) ist seit Februar 2019 in guten Händen! Dankeschön, liebe Frau Dr. Schrettenbrunner!
Nangendo Stella (29. Foto) ist im Oktober ´18 ebenfalls ein Patenkind geworden. Vielen Dank für das Übernehmen der Schulgebühren, liebe Patin.
Wurde im September ´18 vermittelt: Natoolo Juliana (3o. Foto)
Ndawula Joseph Silver (31. Foto) konnte Anfang Dezember ´18 zusammen mit Lydia an Familie Bube vermittelt werden. Noah ist drei Jahre älter als Joseph und möchte einen Briefkontakt aufbauen. Dankeschön für Eure freundliche Hilfe!!!
Nduga Kenedy (32.Foto) konnte an Birgit Soller vermittelt werden. Wir freuen uns so sehr!!
Njuba Isma(el) hat eine Patin!!! Wir freuen uns so sehr für ihn!!! Vielen vielen lieben Dank!!!
34. Foto: Ssekitoleko Julius
35. Foto: Sserwadda John
Tomusange Ericks Pate (36.Foto) besucht die Laaberer Grundschule. Wir finden es wunderschön, dass Erick Dein Patenfreund ist. Vielen Dank.
Nakibuuka Tracy (37. Foto) konnte nach langer Wartezeit endlich eine Patin finden. Dankeschön, liebe Manuela Spitzer.
Luyimbazi Tonny (38.Foto) hat Gott sei Dank eine neue Patin finden können, die ihn sogar auch in ein paar Monaten besuchen wird. Vielen Dank, liebe Sandra Adam! Wir finden das einsame Spitze von Dir!!!
39. Foto: Magumba Ibra(him)
Für Nabirye Rebecca (40. Foto) werden Schüler der 4. Klasse des SFZ Regensburg zusammen mit ihrer Lehrerin Anja Merkl die Schulgebühren übernehmen. Wir freuen uns sehr für Rebecca und Euch! Habt vielen Dank.
41. Foto: Nsuubo Mourice
Nasazi Lilian (42.Foto), heute ca. 13 Jahre alt, hat eine neue Patin gefunden, die Lilians schulische Laufbahn finanzieren wird. Wir sind sehr glücklich und danken Dir ganz herzlich, liebe Vanessa Geß!!!
Nabuufu Jibabiya (43. Foto) hat eine Patin finden können.
44.Foto: Najjuuko Noeline
45.Foto: Kasasa Peter
46.Foto: Kasumba Frank
Einen Tag vor Heilig Abend konnte Muwanguzi Prosper (47.Foto) vermittelt werden. Wir freuen uns sehr für ihn.
Nagadya Gloria (48.Foto) fand kurz vor Weihnachten eine Patin. Wir finden das klasse, vielen Dank!!!
Namubiru Teddy (49.Foto) ist die Halbschwester von Nagadiya Gloria und konnte kurz vor Weihnachten an die selbe Patin vermittelt werden, die auch die Patin ihrer Halbschwester ist. Wir freuen uns sehr!!!
Nassozi Christines (50.Foto) Patin heißt Ninette Sarnes. Vielen Dank, liebe Ninette.

Für folgende 86 Kinder konnten bereits Paten gefunden werden:

  • Kafuuma Gyaviira (Bild 28 s.o.),
  • Nakacwa Edinah (Bild 19 s.o.) sowie
  • Namata Dorah (Bild 8 s.o.) alle drei Kinder dürfen Dank ihrer Patenfamilie Lenke aus Neckartailfingen eine gute Schulbildung erhalten. Wir freuen uns sehr über Eure tolle Hilfe!!! (Okt.´17) 
  • Namuyingo Sulainah (Bild 58 s.o.) und
  • Nsubuga Ibra (Bild 34 s.o.) – beide werden seit Oktober 2017 von Birgitt unterstützt. Wir sind sehr froh über Ihre Entscheidung, vielen Dank!!! (Okt.´17)
  • Ntabaazi Henry (Bild 10 s.o.) – hat einen Paten aus Schorndorf gefunden! Lieber Lorin Abraham, wir finden Dich wunderbar!!! (Okt.´17)
  • Nakamya Recheal (Bild 78 s.o.) – Recheals Patin heißt Alexia Sommer. Hab vielen herzlichen Dank, dass Du von nun an Recheals Patin bist. (Okt.´17)
  • Nakayinga Rechael (Bild 44 s.o.)Selina Blocher ist Rechaels neue Patin. Das besondere an ihr ist, dass Selina  genauso alt ist wie ihr Patenkind: 5 Jahre!!! Wir bedanken uns ganz ganz herzlich bei Selina und ihrer Mutter für die liebe Unterstützung und wünschen alles erdenklich Gute!!! (Nov.´17) 
  • Kakooza Nicholas (Bild 6 & 7 s.o.) und
  • Nansamba Patricia (Bild 89 s.o.) – haben seit November endlich auch eine Patin: ihr Name ist Verena Hölzl. Haben Sie vielen lieben Dank, dass Sie den beiden Kindern die Schulausbildung finanzieren werden. (Nov.´17)
  • Nakanwagi Milly (Bild 5 s.o.) und
  • Ziwa Lawrence (Bild 2 s.o.)haben eine Patin aus Regensburg gefunden. Wir freuen uns so sehr und bedanken uns ganz ganz herzlich!!! (Dez.´17)
  • Namuwonge Maria (Bild 24 s.o.) – ist eins von sechs Patenkindern von Christiane Kling. Genial!!! Danke für Ihre Hilfe, liebe Frau Kling! (Dez. ´17)
  • Serunkuuma Juma (Bild 53 s.o.) – ist das erste Patenkind, das im neuen Jahr 2018 vermittelt werden konnte. Wir bedanken uns ganz ganz herzlich bei Sonja Strunz aus Laaber. (Jan.´18)
  • Nampijja Gloria (Bild 38 s.o.) – die heute 14 jährige Gloria hat ebenfalls ganz großes Glück, denn auch sie wird von nun an von ihrer Patin unterstützt. Haben Sie vielen herzlichen Dank!!! (Jan. ´18)
  • Nanyunja Joyce (Bild 75 s.o.) – wir danken ihrer Patin von ganzem Herzen für die tolle Hilfe!! (Jan. ´18)
  • Mugerwa Edward (Bild 80 s.o.) – erhält dank seiner Patin Christina von nun an genauso wie seine Freunde eine finanzielle Unterstützung. Dankeschön, liebe Christina. (Jan. ´18)
  • Kafeero Silvester (Bild 79 s.o.) und
  • Namujimbwa Shanita Maria (Bild 63 s.o.) freuen sich sehr darüber, dass sie kurz vor Beginn des neuen Schuljahres (am 29.01.2018) eine liebe Patin finden konnten. Vielen Dank, liebe Susanne Haas, für Dein Vertrauen und Deine Hilfe. (Jan. ´18)
  • Nalubega Viola (Bild 42 s.o.) – zählt ebenso zu den glücklichen Patenkindern, vielen herzlichen Dank.
  • Ssempijja Moses (Bild 83 s.o.) und
  • Yawe Simon (Bild 85 s.o.) – die beiden Jungen können sich wie bereits viele ihrer Freunde über Hilfe aus Deutschland, genau genommen von Shirin Starck aus Coburg freuen. Unsere Freude ist grenzenlos!!!!! Dankeschön für dieses große Glück, dass wir im Januar ganze 12 kleine Patenschaften vermitteln konnten. (Jan. ´18)
  • Musiime Charles (Bild 26 s.o.), heute 8 Jahre alt – wurde von Frau Elisabeth Emmer aus Regensburg als neues Patenkind ausgesucht. Dankeschön für Ihre liebe Hilfe. (Feb. ´18)
  • Nakiyonga Catherine (Bild 67 s.o.) – für sie ging der Traum, ein Patenkind zu sein, ebenso in Erfüllung. Wir danken ihrer lieben Patin aus tiefstem Herzen. (Feb. ´18)
  • Byakatonda Steven (Bild 61 s.o.) – sein Pate heißt Steven Heelein und wohnt in Laaber. Dankeschön, lieber Steven, für Deine große Hilfe in jeder Hinsicht. Danke, dass Du U.V.C.O. von Anfang an wunderbar fandest und so tatkräftig mitgeholfen hast. (Feb. ´18)
  • Muwonge Vincent (Bild 52 s.o.) – er ist das neue Patenkind eines tollen, hilfsbereiten Menschen. Wir bedanken uns ganz ganz herzlich dafür. (Feb. ´18)
  • Mukasa Matia (Bild 43 s.o.) – der 13-jährige Junge konnte ebenfalls im Februar vermittelt werden. Seinem Paten sagen wir ein ganz herzliches Dankeschön. (Feb.´18)
  • Kiggundu (Kiggunda) Rayan (Bild 18 s.o.) – sein Pate heißt Jonas Federhofer und wohnt in Breitenbrunn-Hamberg. Wir finden es einfach klasse, dass es Dir wichtig ist, einem Jungen in Uganda zu helfen. Jetzt hast Du einen Freund in Uganda!! Dankeschön, lieber Jonas. (Feb.´18)
  • Nangonzi Vivian (Bild 87 s.o.) – Vivians Pate kommt ebenfalls aus Breitenbrunn-Hamberg und heißt Kilian Federhofer. Super, dass Du Vivian dabei helfen möchtest, dass es ihr gut geht und sie viel wichtiges Wissen in der Schule gelehrt bekommt. Dankeschön, lieber Kilian. (Feb.´18)
  • Katongole Nicholas (Bild 77 s.o.) – er wird seiner Patin viele schöne Briefe schreiben. Dankeschön, liebe Bettina, dass Du während Nicholas´ Schulzeit für ihn dasein möchtest. (Mä.´18)
  • Nsukusa Davis (Bild 81 s.o.) – seine junge Patin Selina Blocher und ihre Mama sind wirklich zwei Riesenschätze! Davis ist neben Rechael bereits das zweite junge Patenkind, für das Selina und ihre Mama eine der wichtigsten Menschen geworden sind. Habt ganz ganz herzlichen Dank für Eure Liebe zum Helfen!!! (Mai ´18)
  • Nalwoga Milly (Bild 14 s.o.) – ihr Pate heißt Jeremy Sommer und lebt in Wuppertal. Lieber Jeremy, hab vielen herzlichen Dank für Deine liebe Unterstützung!!! (Mai ´18)
  • Ssegirinya Gerald (Bild 29 s.o.) und
  • Lwanga Charles (Bild 41 s.o.)haben jetzt ebenfalls eine liebe Patin finden können. Dankeschön für Deine Hilfe. (Juli ´18)
  • Bukeddeko Peter (erstes Foto s.u.) – und 
  • Namuddu Rose (Foto s.u.) – sowie
  • Najjuma Maria (Bild 27 s.o.) – alle drei Kinder sind die Patenkinder von Manuel Scherer aus Frauenberg. Lieber Manuel, wir finden das einfach fantastisch von Dir, dass Du so toll mithilfst!!! Dankeschön! (Juni ´18)
  • Balaba Victor (Bild 62 s.o.) – er wurde von einer lieben Patenfamilie an ihre befreundeten Nachbarn, Annett und Justus Grumann aus Aichtal/Neuenhaus vermittelt. Nun zählt Victor Gott sei Dank ebenfalls zu den vermittelten Patenkindern. Dankeschön und herzlich willkommen im Patenkreis. (Juni ´18)
  • Mugumya Venansio (viertes Foto s.u.) und
  • Namuliika Nulyat (Bild 47 s.o.) – haben Gott sei Dank eine neue Patenfamilie finden können. Wir bedanken uns ganz ganz herzlich bei der ehemaligen Patin sowie bei den neuen Paten Familie Ziegler für die so wichtige Unterstützung unserer Uplift-Kinder. (Juli ´18)
  • Namaganda Maria (Bild 88 s.o.) – wurde von einer lieben Frau als Patenkind angenommen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Dir. (Juli ´18)
  • Namukwaya Emily (Bild 54 s.o.) – ihre liebe Patin heißt Elke und lebt in Regensburg. Liebe Elke, wir danken Dir von Herzen für Deine Hilfe. (Juli ´18)
  • Bukenya Benjamin (Bild 55 s.o.) – und
  • Bukenya Edward (Bild 4 s.o.) – beide Jungs sind von nun an die Patenkinder von Stefan Bubb. Lieber Stefan, wir bedanken uns vielmals bei Dir für Deine Unterstützung, die für die beiden Jungs so wichtig ist!!! (Juli ´18)
  • Najjuuko Carolyne (Bild 1 s.o.) – darf nun endlich auch einen Brief an ihre liebe Patin Beate Kwoka aus Regensburg schreiben. Das wird sie sehr sehr glücklich machen. Dankeschön für Deine Hilfe, liebe Beate. (Aug. ´18)
  • Kateregga John (ohne Foto) – seine Patin heißt Claudia und wohnt in Wenzenbach. Klasse, dass Sie Johns Schulgebühren finanzieren. (Aug. ´18)
  • Namutebi Sylvia (siehe unteres Bild) – konnte im Sommer ´18 an Familie Lürding aus Laaber vermittelt werden. Habt ganz herzlichen Dank, Ihr Lieben, dass Ihr die Kosten für Sylvias Schulbildung übernehmt. (Aug.´18)
  • Natoolo Juliana (30. Foto) – sowie
  • Nandawula Sylvia (27. Foto) – konnten an eine junge Patin vermittelt werden. Vielen herzlichen Dank, dass Sie den beiden Mädchen helfen. (Sept.´18)
  • Kavulu Davis (5. Foto) – wurde das Patenkind von Selina Scherer. Wir bedanken uns ganz ganz herzlich bei Dir für Deine Hilfe!!! (Sept.´18)
  • Njuba Ismael (33. Foto) – er hat nach zweijährigem Warten nun endlich auch eine Patin, genau wie seine vielen Freunde. Wir danken Dir für Deine Unterstützung, liebe Patin und wünschen Dir alles erdenklich Liebe und Gute! (Sept.´18)
  • Namyalo Christine (26. Foto) ist das fünfte Kind, das wir im September vermitteln konnten! wir sind so glücklich darüber!! Dankeschön, liebe Hanni Dietl! (Sept.´18)
  • Tomusange Erick (36. Foto) – hat einen Paten, der die Grundschule Laaber besucht. Aus der selben Klasse haben noch zwei weitere Kinder einen Patenfreund in ihrem Alter. Dankeschön für Euer liebes Teilen und Helfen. (Sept.´18)
  • Nangendo Stella (29. Foto) – hat eine Patin!! Dankeschön für Deine tolle Hilfe!!! (Okt. ´18)
  • Mawanda Aloysius (12. Foto)sowie
  • Namayiga Scovia (23. Foto)beide Kinder können sich glücklich schätzen! Sie wurden von Simone ausgesucht. Haben Sie ganz herzlichen Dank!!! (Okt.´18)
  • Kabagambe Martin (1. Foto) – sein Pate Daniel Schuler war für mehrere Wochen in Masaka und konnte Martin persönlich kennenlernen. Wir sind so dankbar für Deine klasse Entscheidung, Martins Pate zu werden!!! (Okt.´18)
  • Luyimbazi Tonny (38. Foto) – und
  • Kiwanuka Achilleo (6. Foto) – konnten in den letzten Oktobertagen an Sandra Adam vermittelt werden. Wir danken Dir sehr für Deine liebe Hilfe und freuen uns riesig für Deine Patenkinder, dass Du die beiden schon bald in ihrer Heimat besuchen wirst. (Okt.´18)
  • Kaweesi Ronald (4. Foto) – und
  • Nakanwagi Deborah (17. Foto) – sie beide werden seit November ´18 von der 16 Kinder starken Patenkindergruppe aus Obertraubling gefördert, wofür wir Euch und Euren Eltern ganz ganz herzlich danken!!! (Nov.´18)
  • Nasazi Lilian (42. Foto) – konnte Gott sei Dank wieder vermittelt werden. Wir danken ihrer neuen Patin Vanessa Geß ganz ganz herzlich für die tolle Entscheidung, Lilians Schulausbildung zu finanzieren. (Nov. ´18)
  • Kagesera Wyclif (16. Foto) – erlernte an der IMLS Masaka das Spielen der Querflöte. Seine Instrumentallehrerin Barbara Blumenstingl aus Passau entschied sich nach ihrer Rückkehr aus Masaka, Wyclifs Patin zu werden! Vielen vielen Dank. (Nov. ´18)
  • Nabirye Rebecca (40. Foto) – und
  • Lubega Yasin (9. Foto) – für die beiden Kinder haben im Dezember Kinder einer 4. Klasse des Sonderpädagogischen Förderzentrums Regensburg die Patenschaften übernommen. Gemeinsam mit ihren Eltern und ihrer Klassenlehrerin Anja Merkl werden sie die Schulgebühren für Rebecca und Yasin finanzieren. Habt vielen Dank für Euren herzensguten Einsatz!!! (Dez.´18)
  • Kateregga Godfrey (3. Foto) – für ihn entschied sich Familie Foth. Liebe Annalena, lieber Konstantin, liebe Henrike und lieber Michael, habt vielen Dank, dass Euch Godfreys Schulbildung und seine seelische Entwicklung am Herzen liegt. (Dez.´18)
  • Nalubwama Lydia (2o. Foto) – und
  • Ndawula Joseph Silver (31. Foto) – für beide Kinder übernimmt Familie Bube die Schulgebühren. Wir bedanken uns ganz herzlich für Eure Hilfe und freuen uns sehr, dass Lydia und Joseph von Noah und Emma Briefe bekommen werden. (Dez.´18)
  • Kamya Ivan (2. Foto) – konnte noch vor Weihnachten eine Patenfamilie aus Regensburg finden. Dankeschön, liebe Familie Klenner, wir freuen uns sehr über Eure Hilfe! (Dez.´18)
  • Lukyamuzi Richard (10. Foto) – hat ebenfalls vor Weihnachten eine liebe Patin aus Regensburg, Vroni Jordan finden können. Wir sind so glücklich! (Dez.´18)
  • Mayiga John (13. Foto) – für ihn entschieden sich die Schüler*innen der Klasse 3/4 der Schule “SFZ” Regensburg zusammen mit ihrer Lehrerin Katharina Mayer. Habt vielen Dank. Es ist immer so wunderschön, wenn Kinder Kindern helfen möchten, dass es ihnen gut geht. (Dez.´18)
  • Nabuufu Maria Jibabiya (43. Foto) – konnte vermittelt werden. Wir freuen uns sehr.
  • Nassereka Hairat (6. Bild unten) – wird ab Januar 2o19 von neuen Paten gefördert: Birgit und Florian Speth übernehmen die Patenschaft von Brigitte aus München, die noch bis Silvester 2018 die Patin von Hairat ist. Wir freuen uns sehr für Hairat und bedanken uns von Herzen bei Brigitte und Familie Speth. (Dez.´18)
  • Namubiru Teddy (49.Foto) – und
  • Nagadiya Gloria (48.Foto) – die beiden Halbschwestern konnten an die selbe Patin vermittelt werden. Wir sind sehr glücklich darüber und freuen uns für die beiden Mädchen!!! (Dez.´18) 
  • Muwanguzi Prosper (47.Foto)konnte einen Tag vor Heilig Abend an ein Patenehepaar aus Brunn vermittelt werden. Wir sind glücklich und dankbar. (Dez.´18)
  • Tenwa Deoglous (3. Foto s.o.) – konnte kurz vor Silvester 2o18/2o19 ein Patenkind werden. Wir sind sehr froh, dass er eine Patin gefunden hat. Vielen Dank. (Dez.´18)
  • Nandawula Tendo (28. Foto s.o.) – Dankeschön, liebe Frau Dr. Schrettenbrunner!!! (Jan. ´19)
  • Nabukeera Shamim (15. Foto s.o.) – und
  • Nassozi Christine (50. Foto) – beide Mädchen konnten an Familie Sarnes vermittelt werden. Wir danken Euch beiden von Herzen!!! (März ´19)
  • Nduga Kenedy (32. Foto s.o.) – wurde an Birgit Soller vermittelt. Wir danken Dir ganz herzlich, liebe Birgit und wir danken Radio charivari Regensburg für das Aussenden eines Beitrags über die Arbeit von U.V.C.O. Birgit kam über diesen Beitrag zu uns. (März´19)
  • Nakibuuka Tracy (37. Foto s.o.) – und
  • Kiweewa Aloysius (7. Foto s.o.) –  konnten an Manuela Spitzer vermittelt werden, was uns so sehr freut. Dankeschön, liebe Manuela. (Apr. ´19)
  • Nalusiba Christine (21.Foto s.o.) – konnte an Rosina Stempfhuber und Günter Frank aus Laaber vermittelt werden. (Mai´19)

Stand vom 11.o5.2o19: bereits 87 neue Kinder konnten zu Patenkindern werden. Insgesamt wurden bisher 2o7 kleine Patenschaften vermittelt. Noch 43 Kinder suchen eine Patin / einen Paten.

1.: Peter und …
2.: Rose sind zwei von drei Patenkindern, die Manuel Scherer aus Frauenberg fördert. Klasse!!
3.: Familie Lürding aus Laaber begleitet Sylvia seit August 2018! Vielen vielen Dank für Eure liebe Hilfe!!!
4.: Venansio hat eine neue Patenfamilie! Liebe Zieglers, vielen Dank für Eure liebe Hilfe. Ohne die Schulbildung könnte Venansio seinen Traumberuf nicht erreichen. Er möchte einmal Polizist werden 😉
5.: Carolin Freiss heißt Marvins Patin aus Regensburg. Liebe Caro, Du bist ein Riesen-Schatz!!! Dankeschön, dass Du Marvin hilfst.
6.: Hairat wird ab dem 1.1.19 neue Paten haben! Habt vielen Dank, liebe Birgit und lieber Florian Speth!!


Danke im Namen der Kinder!

 

IMPRESSUM