U.V.C.O. Uganda e.V. - Zukunft für Straßenkinder und Waisen in Masaka info@uvco.de 09498-905001 - Steffi Heelein, Laaber (Landkreis Regensburg)

Wasser ist ein Grundrecht, kein Lebensmittel

Wir haben im August 2018, nicht zuletzt wegen der Dürreperiode in Uganda, über 5.530 € für einen Brunnenbau für unsere „Kinder“ nach U.V.C.O. Masaka überwiesen. Das bedeutet für die Menschen dort das pure Überleben und die Unabhängigkeit von Konzernen wie Nestlè, die die Wasserrechte aufkaufen und das Wasser in Plastikflaschen abgefüllt verkaufen…. an die, die es sich leisten können.

Bitte unterstützt uns dabei, den Menschen Ihr Recht auf freien Zugang zu Wasser zu erhalten, indem Sie keine Nestle-Produkte kaufen und uns bei unserem Brunnenbau mit einer Spende helfen.avaaz-wasser-petition-bild

Vielen Dank!

 

IMPRESSUM