U.V.C.O. Uganda e.V. - Zukunft für Straßenkinder und Waisen in Masaka info@uvco.de

Patenkinderadresse

Wer selbst einen Brief an (s)ein Kind in Masaka auf englisch schreiben möchte, schickt ihn einfach an folgende Adresse:

FOR ______________ (Name des Patenkindes),
P.O. Box 220063
Masaka/ Uganda
Afrika

Die (über den Postweg erfahrungsgemäß leider nicht 100 %-ige) Ankunft des Briefes dauert ca. 4 bis 8 Wochen. Seine Wirkung ist aber überwältigend für den jungen Adressaten!

Briefe und kleine Geschenke können bis 2 kg als Brief aufgegeben und an diese Adresse verschickt werden. Ein DHL 10 kg Paket kostet 61,99 € und ein DHL 20 kg Paket 100,99€.
Paketversicherung in Deutschland inklusive und Sendungsverfolgung!

Einige unserer Uplift – Kinder behandeln die Briefe, die sie von ihren Paten bekommen, wie einen sehr wertvollen Goldschatz und öffnen sie deshalb nicht, da sie diese wertvollen Schätze sonst zerstören würden.

Unser Betreuerteam in Masaka holt die Briefe und Pakete an der Poststelle ab und übergibt sie an die Kinder!

Von jeder Übergabe wird ein Bild gemacht, das anschließend an die Paten zugesendet wird.


SEHR WICHTIG!!!    SEHR WICHTIG!!!    SEHR WICHTIG!!!

Es gab in Absprache mit dem Team in Masaka eine Änderung:

Wir bitten alle, die ihrem Patenkind gerne ein Päckchen oder Paket mit Spielzeug oder Stiften u.s.w. schicken würden, dies auch zu tun. Liebgemeinte Postsendungen an die Uplift-Kinder mit Geschenken darin sind also ab sofort erlaubt. Wir hatten lange Zeit die Sorge, dass Geschenke zwar die beschenkten Kinder fröhlich machen würden, jedoch die anderen Kinder traurig stimmen würden, die leer ausgehen würden. Unsere Freunde in Masaka teilten uns während einer Teamsitzung in Manzi jedoch mit, dass die beschenkten Kinder sehr sehr schön reagieren würden, denn sie teilen alles mit ihren Freunden. Niemand behält etwas für sich allein, auch Geld wird untereinander geteilt. Trotzdem ist wichtig zu wissen, dass auch „nur“ ein Brief mit lieben wohltuenden Worten an Eure Kinder unheimlich wertvoll für die Uplift-Kinder ist. Wenn Ihr interessierte Fragen stellt, was z.B. den Berufswunsch angeht, wovon sie träumen, was sie an Uganda mögen, was sie ändern würden,  in welchen Schulfächern sie besonders gut sind, wie ihre Freunde heißen, ob sie noch Geschwister haben und und und, dann bewirkt Ihr wirklich Wunder. Bitte schreibt auch von Euch und Eurem Wohnort und Eurer Familie, welchen Beruf oder Lieblingsbeschäftigung Ihr habt und was Euch bewegt. Ein intensiver Text macht ein Kind sehr glücklich, lieb gemeinte Geschenke verderben den guten Charakter unserer Kinder nicht. Wir wurden eines Besseren belehrt und wollten Euch diese wichtige Änderung unbedingt mitteilen.

Es besteht auch die Möglichkeit, Geschenke oder Sachspenden zu Angelina Scherer, Katinka Geß oder Tanja Weidinger (Kontaktdaten siehe UNSER TEAM ) zu bringen oder zu senden. Sie sammeln die Geschenke und werden sie, wenn genügend Sachen zusammengekommen sind, nach Masaka versenden bzw. Bekannten oder Freunden mitgeben, die als nächstes nach Uganda fliegen.

 

… DANKE IM NAMEN DER KINDER